Anthony-Lee

„Aus Fehlern nichts gelernt, jetzt ist Schluss!“

Das Braunviehforum Baden-Württemberg, die BAG-Allgäu – Oberschwaben eG und die Rinderunion Baden-Württemberg laden am Mittwoch, 21. Februar 2024 um 20.00 Uhr in die Versteigerungshalle Bad Waldsee zum Vortrag „Aus Fehlern nichts gelernt jetzt ist Schluss“ mit dem Sprecher des LSV Anthony Lee, Rinteln a.d. Weser ein.

Seit der Jahrtausendwende haben 50% der landwirtschaftlichen Betriebe in Deutschland aufgegeben. Bei den aktuellen Rahmenbedingungen wird sich dieser Prozess noch verstärken.
Mehr produzieren zu günstigen Preisen, damit der Verbraucher billige Lebensmittel konsumieren kann, so war und ist die Agrarpolitik ausgerichtet! Subventionen kommen somit dem Verbraucher nicht dem Landwirt zu Gute! Dabei wurden immer mehr Vorschriften im Bereich Düngung, Tierwohl und Dokumentation aufgebaut. Die aktuellen Proteste der Landwirte und einer breiten Schicht des Handwerks zeigen, dass sich jetzt was ändern muss.

Anthony Lee zeigt diese Entwicklung mit Fakten und spricht Lösungsansätze an. Als Sprecher des LSV hat er Einblick in die laufenden Gespräche der Politik. In der anschließend geplanten Podiumsdiskussion mit den im Bundestag vertretenen Parteien wird diese komplexe Thematik thematisiert. Anthony Lee bewirtschaftet mit seiner Familie einen Ackerbaubetrieb in Niedersachsen und will, dass seine Kinder auch eine Zukunft als Landwirt haben.

Weitere Infos unter:
lsvdeutschland.de
facebook.com/LandwirtschafterLEEben


Kontaktieren Sie uns

Newsletter

Zum Newsletter anmelden.

© Copyright RBW 2022. All Rights Reserved.