Ihr Partner rund ums Rind – fair und kompetent

Rinderunion Baden-Württemberg e.V.

Newsletter vom 26.03.2015

BeefSpecial 15 Nr. 4

Und das sind die Themen in diesem Newsletter

Bullenmarkt in Donaueschingen am 1. April

m Rahmen des Marktes für Vorderwälder und Fleckviehkälber werden mehrere Bullen der Rassen Angus und Charolais angeboten.

 

mehr...

Am 18. April Hofauktion Fleckvieh Fleisch: „Sterne des Südens“

Hofauktion bei Hans-Jochen Burkhardt in Würzbach, und viele werden wieder kommen, sehen, staunen und natürlich kaufen.

 

mehr...

Jungtierschau Highland in Gengenbach am 9. Mai

Es ist bereits unsere 14. Offene Highland Jungtierschau der Rinderunion Baden-Württemberg mit einem Riesenprogramm im schönen Gengenbach.

 

mehr...

Bullenmarkt in Donaueschingen am 1. April

Im Rahmen des Marktes für Vorderwälder und Fleckviehkälber werden mehrere Bullen der Rassen Angus und Charolais angeboten. Bei Angus sind 2 schwarze und 1 roter im Angebot, bei Charolais auch ein genetisch hornloser. Alles vorausgewählte Bullen für den sofortigen bzw. baldigen Deckeinsatz. Katalog vorab im Internet verfügbar unter www.rind-bw.de

Für Interessenten der Rasse Limousin verweise ich auf unsere Liste mit Limousin Bullen, die im Großraum Donaueschingen aktuell zum Verkauf stehen. Diese Liste liegt in Donaueschingen aus, und diese Limousin Bullen werden auch in den kommenden Tagen im Internet angeboten.

Bei Nachfragen oder weiteren Tiergesuchen wenden Sie sich bitte direkt an uns unter fleischrinder@rind-bw.de oder auch per Tel. oder Fax.

Am 18. April Hofauktion Fleckvieh Fleisch: „Sterne des Südens“

Hofauktion bei Hans-Jochen Burkhardt in Würzbach, und viele werden wieder kommen, sehen, staunen und natürlich kaufen. Wer an Fleckvieh in Fleischnutzung interessiert ist, alles genetisch hornlos, der muss dabei sein um zu wissen, was aktuell gefragt ist, was aktuell züchterisch möglich ist! Diesmal im Angebot: Jungbullen besonderer Qualität: reinerbig hornlose (laborgetestet PP), Tageszunahmen bis über 1700 g, RZF bis über 120! Dazu exzellente Jungrinder mit interessanten Abstammungen. Schauen Sie selbst unter www.fleckvieh-bw.de Dort finden Sie auch ab 15. April die Körergebnisse der Jungbullen.

Um 18 Uhr beginnt die Vorstellung der Tiere, 20 Uhr ist Auktion. Anschließend lockt der gesellige Züchterabend zum Verweilen mit Speis und Trank.

Jungtierschau Highland in Gengenbach am 9. Mai

Es ist bereits unsere 14. Offene Jungtierschau der Rinderunion Baden-Württemberg, mit einem Riesenprogramm im schönen Gengenbach. Wir rechnen mit annähernd 40 Jungbullen und Jungrindern aus Baden-Württemberg und angrenzenden Bundesländern. Am Freitag ab 19 Uhr gemütlicher Züchterabend. Samstag von 11 bis 12 Uhr öffentliche Rasseausschuss-Sitzung: Was ist aktuell los bei Highland in BW und ganz Deutschland? Ab 13 Uhr Sammelkörung, dann Rasseschau mit Schweizer Preisrichter. Auf nach Gengenbach!

 

**Termine****Termine****Termine****Termine****Termine****Termine****Termine****Termine****Termine

01.04.               Donaueschingen – Fleischrinderauktion
ab 10:30 Uhr Jungbullen Angus, Charolais, Limousin. Katalog vorab unter www.rind-bw.de

18.04.               Nightsale „Sterne des Südens“ Fleckvieh Fleisch 2015
Hofauktion bei Burkhardt in 75394 Würzbach. 20 Uhr Auktion, dann Züchterabend. Siehe www.fleckvieh-bw.de

09.05.               14. Highland Jungtierschau Baden-Württemberg
Züchterabend am Freitag ab 19 Uhr, öffentliche Rasseausschuss-Sitzung Sa. 11 Uhr, Körung und Schau ab 13 Uhr. Bei Gorski, 77723 Gengenbach, Wolfsweg 20, T. 0176 / 80 09 06 30 .

10./11.07.         Landes-Mitgliedertreffen Fleischrinderzucht
Raum Hohenlohe, Betriebsbesichtigungen, u.a. Angus, Limousin, Limpurger, Zwergzebu. Züchterabend mit Fleisch vom Weideochsen und Kurzvorträgen im „Gasthof zum Bären“, 74424 Bühlertann, Übernachtung möglich.
Weiteres zeitnah vorab: www.rind-bw.de Anfragen und Anmeldungen: fleischrinder@rind-bw.de

**Termine****Termine****Termine****Termine****Termine****Termine****Termine****Termine****Termine

Noch Fragen?

 

Wir lieben auch die klassischen Kommunikationswege.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an, senden Sie uns einen Brief oder eine E-Mail.
Rinderunion Baden-Württemberg e.V.
Ölkofer Strasse 41
88518 Herbertingen, Germany
Tel.: +49 7586 / 9206-0
Fax: +49 7586 / 5304
E-Mail: info@rind-bw.de
Dies ist eine automatisch generierte Nachricht. Bitte nicht antworten! Copyright © 2019 RBW
Newsletter ID 46