Ihr Partner rund ums Rind – fair und kompetent

Rinderunion Baden-Württemberg e.V.

Newsletter vom 27.07.2021

RBW-Newsletter 27.07.2021

Und das sind die Themen in diesem Newsletter

Auktion Ilshofen morgen, Mittwoch, 28. Juli 2021

Es erwartet Sie morgen wieder ein interessantes Angebot an Zuchttieren. Gemeldet sind diesmal 34 Fleckvieh-Jungkühe, 1 Fleckviehkuh und 5 Fleckviehbullen. Im Anschluss werden die 400 Fleckviehkälber versteigert.

 

mehr...

Corelli nun auch GESEXT verfügbar

Der Holsteinvererber Corelli kommt aus der einflussreichen DE-SU BW Marshal Georgia EX90- Familie.

 

mehr...

Weitere Brown Swiss-Vererber nun auch GESEXT verfügbar

Auch die Brown Swiss-Vererber Avadi, Justus und Alvarez sind nun GESEXT verfügbar!

 

mehr...

Bullenempfehlungen für Bio-Betriebe

Mit dem Ökologischen Zuchtwert (ÖZW, für Fleckvieh und Brown Swiss) und dem Gesundheitszucht RZGesund bei Holsteins stehen nicht nur für Biobetriebe effiziente Werkzeuge zur Bullenauswahl zur Verfügung.

 

mehr...

RBW-Jungzüchtertag 12.09.2021

Jetzt anmelden und im September dabei sein! Preisrichter ist Andreas Guggemos aus Rückholz/Ostallgäu.

 

mehr...

Kälber-Vorführwettbewerb beim Vieh- und Krämermarkt in Geifertshofen

Am Donnerstag, den 02.09.2021 um 10:30 Uhr startet der Vorführwettbewerb.

 

mehr...

Publikumsvoting German Dairy Show 2021

Seit dem 05. Juli und nur noch bis zum 1. August 2021 finden Sie die Videos auf der Homepage des BRS und können dort Ihre Stimme für das beste Tier abgeben.

 

mehr...

Mox weekend 2021

Der diesjährige Sale findet am Samstag, den 21. August 2021 in Markdorf statt.

 

mehr...

Hitzestress bei Milchkühen in Deutschland – Erfahrungen und Bewertungen aus der Praxis: Milchviehhalterinnen und Milchviehhalter für eine Umfrage gesucht!

In einer Bachelorarbeit am Department für Nutztierwissenschaften der Universität Göttingen sollen die Praxiserfahrungen, die Bewertung und der Umgang mit Hitzestress bei Milchkühen untersucht werden!

 

mehr...

Auktion Ilshofen morgen, Mittwoch, 28. Juli 2021

Es erwartet Sie morgen wieder ein interessantes Angebot an Zuchttieren. Gemeldet sind diesmal 34 Fleckvieh-Jungkühe, 1 Fleckviehkuh und 5 Fleckviehbullen.

 

Im Anschluss werden die 400 Fleckviehkälber versteigert.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Arena Hohenlohe! Sollten Sie keine Zeit haben – Kaufaufträge incl. Transportorganisation nimmt gerne Ihr Außendienstler entgegen. Weitere Infos hier !

 

Zugang nur für ernsthafte Kaufinteressenten.

 

Bitte beachten Sie die gesetzlichen Regelungen (medizinischer Mundschutz, Mindestabstand) und die hygienischen Auflagen. Das Tragen von einer medizinischen Mund-Nase-Bedeckung ist weiterhin vorgeschrieben.

 

Bitte halten Sie sich unbedingt an das bestehende Hygienekonzept.

Corelli nun auch GESEXT verfügbar

Der Holsteinvererber Corelli (Copyright*Dynamo*Supershot, RZG 156, RZ€ 2.463) kommt aus der einflussreichen DE-SU BW Marshal Georgia EX90- Familie und bringt die spätreife, leistungsstarke Laufstallkuh mit korrektem Becken und etwas steileren Hinterbeinen. Bei der Eutervererbung gefällt besonders die Hintereuterhöhe (121). Corelli ist auch für Rinder geeignet (RZKd 110). Deshalb gerade die Rinder unbedingt GESEXT besamen! Alle Infos finden Sie hier !

Weitere Brown Swiss-Vererber nun auch GESEXT verfügbar

Auch die Brown Swiss-Vererber Avadi, Justus und Alvarez sind nun GESEXT verfügbar! Nie war es einfacher weibliche Nachzucht zu erzeugen. Alle Infos zu den Top-Vererbern finden Sie hier:

Bullenempfehlungen für Bio-Betriebe

Mit dem Ökologischen Zuchtwert (ÖZW, für Fleckvieh und Brown Swiss) und dem Gesundheitszucht RZGesund bei Holsteins stehen nicht nur für Biobetriebe effiziente Werkzeuge zur Bullenauswahl zur Verfügung. Entdecken Sie unser Angebot hier:

RBW-Jungzüchtertag 12.09.2021

Jetzt anmelden und im September dabei sein! Preisrichter ist Andreas Guggemos aus Rückholz/Ostallgäu. Anmeldeschluss ist bereits Freitag, der 16. August 2021. Alle Infos und das Anmeldeformular finden Sie hier !

Kälber-Vorführwettbewerb beim Vieh- und Krämermarkt in Geifertshofen

Am Donnerstag, den 02.09.2021 um 10:30 Uhr startet der Vorführwettbewerb. Nähere Informationen, Zeitplan usw. erhalten die Teilnehmer nach Anmeldung. Anmeldung bitte bis spätestens Donnerstag, den 12.08.2021 bei Larissa Kübler - Fax: 07977/ 4190401, Tel.: 01520 1646494. Weitere Infos hier !

Publikumsvoting German Dairy Show 2021

Seit dem 05. Juli und nur noch bis zum 1. August 2021 finden Sie die Videos auf der Homepage des BRS (www.rind-schwein.de/germandairyshow ) und können dort Ihre Stimme für das beste Tier abgeben.

 

Die Gewinner der Rassen Holsteins, Angler und Jersey werden in der milchrind 03/21 bekanntgegeben.

 

Die Sieger der Rasse Braunvieh werden im Magazin Rinderzucht Braunvieh veröffentlicht.

 

Die Fleckvieh Siegertiere finden Sie im Magazin Rinderzucht Fleckvieh.

 

Quelle: https://www.rind-schwein.de/brs-rind/germandairyshow.html

Mox weekend 2021

Der diesjährige Sale findet am Samstag, den 21. August 2021 in Markdorf statt. Angeboten werden wieder über 60 Tiere aus der MOX-Herde und zusätzlich interessante Embryonenpakete! Die Besichtigung ist am Samstag ab 11.00 Uhr möglich. Gebote können bereits ab Mittwoch, 18. August 2021, 17.00 Uhr unter www.farmersbid.com abgegeben werden. Den Katalog finden Sie demnächst online

Hitzestress bei Milchkühen in Deutschland – Erfahrungen und Bewertungen aus der Praxis: Milchviehhalterinnen und Milchviehhalter für eine Umfrage gesucht!

In einer Bachelorarbeit am Department für Nutztierwissenschaften der Universität Göttingen sollen die Praxiserfahrungen, die Bewertung und der Umgang mit Hitzestress bei Milchkühen untersucht werden! Wenn Sie Milchviehhalterin oder Milchviehhalter in Deutschland sind, freuen wir uns über Ihre Teilnahme an unserer Studie! Wir sind dabei auf Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen angewiesen!

Über diesen Link gelangen Sie zur Umfrage.

Noch Fragen?

 

Wir lieben auch die klassischen Kommunikationswege.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an, senden Sie uns einen Brief oder eine E-Mail.
Rinderunion Baden-Württemberg e.V.
Ölkofer Strasse 41
88518 Herbertingen, Germany
Tel.: +49 7586 / 9206-0
Fax: +49 7586 / 5304
E-Mail: info@rind-bw.de
Dies ist eine automatisch generierte Nachricht. Bitte nicht antworten! Copyright © 2022 RBW
Newsletter ID 283