Ihr Partner rund ums Rind – fair und kompetent

Rinderunion Baden-Württemberg e.V.

Newsletter vom 25.05.2021

RBW-Newsletter 25.05.2021

Und das sind die Themen in diesem Newsletter

Auktion Ilshofen morgen, Mittwoch, 26. Mai 2021

Es erwartet Sie morgen wieder ein interessantes Angebot an Zuchttieren.

 

mehr...

Halfterlose Auktionen kommen

Momentan laufen die Planungen parallel zur Tierpräsentation am Strick auch auf Beschickerwunsch halfterlos in Ilshofen und Bad Waldsee zu arbeiten.

 

mehr...

RBW Homepage – jetzt auch nachkommengeprüfte Bullen direkt im Blick

Unter www.rind-bw.de haben wir für Sie nun auch die direkte Auswahlmöglichkeit zum umfangreichen nachkommengeprüften Bullenangebot geschaffen.

 

mehr...

Hilfinger nun auch gesext verfügbar

Der nachkommengeprüfte Fleckvieh-Vererber Hilfinger ist nun auch gesext verfügbar.

 

mehr...

Reinerbig hornloser Holsteinvererber Seneca PP

Der schwarzbunte Seneca PP ist ein Spross der Kings-Ransom Sept Lima-ET EX-91-Familie.

 

mehr...

Samen rechtzeitig bestellen

Ihre Zucht- und Besamungsorganisation versorgt Sie regelmäßig mit Samen und Stickstoff.

 

mehr...

Neuer Aberdeen Angus-Bulle verfügbar

Der schwarze AA Tabasco kombiniert beste britische und kanadische Blutlinien.

 

mehr...

Angus auch in Rot

Onko ist der Red Angus! Er begeistert mit Top Exterieur und lässt gute Kalbeeigenschaften erwarten.

 

mehr...

German Dairy Show online!

Die für Juni geplante German Dairy Show musste der Bundesverband Rind und Schwein (BRS) aus bekannten Gründen absagen.

 

mehr...

Auktion Ilshofen morgen, Mittwoch, 26. Mai 2021

Es erwartet Sie morgen wieder ein interessantes Angebot an Zuchttieren. Gemeldet sind diesmal 47 Fleckvieh-Jungkühe und 5 Fleckviehbullen. Im Anschluss werden die 400 Fleckviehkälber versteigert.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Arena Hohenlohe! Sollten Sie keine Zeit haben – Kaufaufträge incl. Transportorganisation nimmt gerne Ihr Außendienstler entgegen. Weitere Infos hier !

 

Zugang nur für ernsthafte Kaufinteressenten.

 

Bitte beachten Sie die gesetzlichen Regelungen (medizinischer Mundschutz, Mindestabstand) und die hygienischen Auflagen. Das Tragen von einer medizinischen Mund-Nase-Bedeckung ist vorgeschrieben.

Bitte halten Sie sich unbedingt an das bestehende Hygienekonzept.

Halfterlose Auktionen kommen

Momentan laufen die Planungen parallel zur Tierpräsentation am Strick auch auf Beschickerwunsch halfterlos in Ilshofen und Bad Waldsee zu arbeiten. Von der Tierannahme über die Untersuchungen und dem Waschen bis zum Auktionsring – alles ohne Strick. Durch dieses Angebot wollen wir einen stressfreieren Ablauf für Mensch und Tier erzielen. Bereits im September soll dies an beiden RBW-Standorten möglich sein.

RBW Homepage – jetzt auch nachkommengeprüfte Bullen direkt im Blick

Unter www.rind-bw.de haben wir für Sie nun auch die direkte Auswahlmöglichkeit zum umfangreichen nachkommengeprüften Bullenangebot bei den Rassen Fleckvieh, Holsteins und Brown Swiss geschaffen. Hier gleich mal z.B. bei Fleckvieh reinschauen

Hilfinger nun auch gesext verfügbar

Der nachkommengeprüfte Fleckvieh-Vererber Hilfinger (Hurly*Wille*Vanstein, GZW 126, MW 122, FW 114, +885 -0,06%F +0,01% E, Euter 119) ist nun auch gesext verfügbar. Seine Töchter zeigen sich sehr rahmig. Gute Fundamente und sehr korrekte Euter machen ihn zu einem interessanten Allrounder. Viel Euterlänge und ein hoher Euterboden versprechen Haltbarkeit. Alle Infos finden Sie hier

Reinerbig hornloser Holsteinvererber Seneca PP

Der schwarzbunte Seneca PP (Simon P*Mystic PP*Balisto, RZG 151, RZ€ 2.045, RZE 124, +1.231 kg +0,10%F, +0,08% E, RZRobot 114) ist ein Spross der Kings-Ransom Sept Lima-ET EX-91-Familie. Er verspricht die mittelrahmige, inhaltsstoffstarke Produktionskuh mit guten Fundamenten und hohen Trachten. In der Eutervererbung setzt er den Schwerpunkt im Hintereuter (125) und in der sehr guten Anbindung im Vordereuter.

Top Gesundheitszuchtwerte (GES 124)! Alle Infos finden Sie hier

Samen rechtzeitig bestellen

Ihre Zucht- und Besamungsorganisation versorgt Sie regelmäßig mit Samen und Stickstoff. Denken Sie daran Ihre besonderen Wünsche rechtzeitig dem Versand unter Tel.: 07586-9206-42 oder Ihrem Außendienstmitarbeiter mitzuteilen. Gerne optimieren wir Ihre Herde auch vorab mit CowShip - bitte kontaktieren Sie uns hierzu.

Neuer Aberdeen Angus-Bulle verfügbar

Der schwarze AA Tabasco kombiniert beste britische und kanadische Blutlinien. Er ist zudem Rotfaktorträger und Doppellender-Gen frei. Leichte Geburten.

Alle Infos finden Sie hier !

Angus auch in Rot

Onko ist der Red Angus! Er begeistert mit Top Exterieur und lässt gute Kalbeeigenschaften erwarten. Sehr fleischbetont! Doppellender-Gen frei!

Alle Infos finden Sie hier !

German Dairy Show online!

Die für Juni geplante German Dairy Show musste der Bundesverband Rind und Schwein (BRS) aus bekannten Gründen absagen. Als alternatives Programm starten BRS und milchrind einen offenen Video-Wettbewerb für die Rassen Fleckvieh, Holsteins, Brown Swiss, Jersey und Angler. Alle Infos finden Sie hier !

Noch Fragen?

 

Wir lieben auch die klassischen Kommunikationswege.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an, senden Sie uns einen Brief oder eine E-Mail.
Rinderunion Baden-Württemberg e.V.
Ölkofer Strasse 41
88518 Herbertingen, Germany
Tel.: +49 7586 / 9206-0
Fax: +49 7586 / 5304
E-Mail: info@rind-bw.de
Dies ist eine automatisch generierte Nachricht. Bitte nicht antworten! Copyright © 2021 RBW
Newsletter ID 278