Ihr Partner rund ums Rind – fair und kompetent

Rinderunion Baden-Württemberg e.V.

Newsletter vom 26.01.2021

RBW-Newsletter 26.01.2021

Und das sind die Themen in diesem Newsletter

Auktion Ilshofen morgen, Mittwoch, 27. Januar 2021

Es erwartet Sie morgen wieder ein exquisites Angebot an Zuchttieren. Gemeldet sind diesmal 48 Fleckvieh-Jungkühe, 1 Fleckviehkuh und 6 Fleckviehbullen. Im Anschluss werden die 500 Fleckviehkälber versteigert.

 

mehr...

Kennen Sie schon unseren Samen-Service am Auktionstag?

Samenknappheit in Ihrem Samencontainer? Stickstoffstand niedrig?

 

mehr...

14. Süddeutsche Fleischrindertage in Ansbach 2021

Erneut stehen die Fleischrindertage am 05./06. Februar 2021 an. Die Auktion wird 2021 jedoch als Online-Auktion unter durchgeführt. 75 Bullen sind im Angebot.

 

mehr...

„Winterversammlung goes online!“

Wir laden Sie herzlich zu unseren Webinaren ein. Als aktiver RBW-Fleckvieh- oder Holsteinzuchtbetrieb und Mitglied eines Zuchtvereines haben Sie bereits einen Zugangslink erhalten.

 

mehr...

Neuer RZG bei Holsteins

Der Relativzuchtwert Gesamt (RZG) bewährt sich seit vielen Jahren als Rangier- und Selektionskriterium.

 

mehr...

Fit aber nicht fett. BCS als Managementhilfsmittel für die Rinderfütterung

Webinar am Dienstag, 02.02.2021 – 19.30-21 Uhr.

 

mehr...

Online-Seminare Homöopathie im Milchviehbetrieb

Klauenerkrankung Mortellaro – hochschmerzhafte Geschwüre im Klauenbereich homöopathisch behandeln. Eutergesundheit in der Trockenstehphase.

 

mehr...

FARMSHOP Rinderaktion Winter 2021

Finden Sie hier interessante Angebote rund um den Bereich Rind! Aktionszeitraum 18. Dezember 2020 – 31. Januar 2021.

 

mehr...

Versandart der RBW-Newsletter

Die RBW ist immer bestrebt, alle ihre Mitglieder (Zucht und Besamung) mit aktuellsten Informationen zu versorgen. Dies machten wir bisher meist per Fax-Zusendungen und zum Teil auch per E-Mail.

 

mehr...

Auktion Ilshofen morgen, Mittwoch, 27. Januar 2021

Es erwartet Sie morgen wieder ein exquisites Angebot an Zuchttieren. Gemeldet sind diesmal 48 Fleckvieh-Jungkühe, 1 Fleckviehkuh und 6 Fleckviehbullen.

 

Im Anschluss werden die 500 Fleckviehkälber versteigert.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Arena Hohenlohe! Bitte beachten Sie die hygienischen Auflagen.

 

Das Tragen von einer medizinischen Maske / FFP2-Maske ist vorgeschrieben.

 

Bitte halten Sie sich unbedingt an das bestehende Hygienekonzept.

 

Dies bedeutet auf jeden Fall:

  • Begrenzung der Personen auf der Auktion (max. 100 fremde Personen (nicht Personal oder Beschicker))
  • Zutritt nur für Beschicker & Kaufinteressenten
  • Registrierung ALLER Personen beim Eingang
  • kein Zutritt der Kaufinteressenten über den Stall
  • Mundschutzpflicht für ALLE
  • Nutzung ausgewiesener Sitzplätze
  • Einhaltung Sozialdistanz

Sollten Sie keine Zeit haben – Kaufaufträge incl. Transportorganisation nimmt gerne Ihr Außendienstler entgegen. Weitere Infos hier .

Kennen Sie schon unseren Samen-Service am Auktionstag?

Samenknappheit in Ihrem Samencontainer? Stickstoffstand niedrig? In der Zeit zwischen 10.00 und 12.00 Uhr ist ein RBW Samen-Lieferwagen an der Arena Hohenlohe in Ilshofen. Einfach Ihren Samencontainer mitbringen und Genetik bei Ihrer Zucht- und Besamungsorganisation einkaufen!

14. Süddeutsche Fleischrindertage in Ansbach 2021

Erneut stehen die Fleischrindertage am 05./06. Februar 2021 an. Die Auktion wird 2021 jedoch als Online-Auktion unter https://salesroom.live-sales.com/ durchgeführt. 75 Bullen sind im Angebot.

 

Körliste/Fotos/Videos unter www.rind-bw.de

 

Fr., 5. Februar: 10 Uhr – „Warm Up“, Vorab-Gebote

Sa., 6. Februar: 11 Uhr – Online-Auktion mit Dr. Josef Dissen

 

Hier bereits im Katalog blättern.

 

Rückfragen richten Sie bitte an A. Nüssle: Tel.: 07586-9206-36 oder Dr. Schmidt: Tel.: 07525-942-313.

„Winterversammlung goes online!“

Wir laden Sie herzlich zu unseren Webinaren ein. Als aktiver RBW-Fleckvieh- oder Holsteinzuchtbetrieb und Mitglied eines Zuchtvereines haben Sie bereits einen Zugangslink erhalten. 

 

Welche RBW-Vererber passen in meine Herde? Ist Herdentypisierung auch für meine Herde interessant? Was gibt es Aktuelles aus der Nutzkälbervermarktung?

 

Diese und weitere spannende Themen bei „Winterversammlung goes online!“

 

Erfahren Sie alles rund um das Thema Rinderzucht in Baden-Württemberg!

 

Winterversammlung einmal anders – wir sehen uns online!

 

Alle Termine finden jeweils um 20 Uhr statt. Dauer ca. 90 Minuten.

 

Die ersten Winterversammlungen sind bereits online gelaufen. 

  • Für Holsteins bieten wir noch diese beiden Termine an.:
    • 26.01.2021
    • 02.02.2021
       
  •  Für Fleckvieh bieten wir noch diese Termine an.:
    • 27.01.2021
      • Rinderzuchtverein Rems-Murr ZV 19
      • Göppingen ZV 68
      • Tübingen ZV 20
      • Ehemals Esslingen ZV 22 
    • 28.01.2021
      • Ellwangen ZV 48
      • Neresheim ZV 46
      • Ostalb ZV 49
    • 29.01.2021
      • SHA ZV 52
      • Main – Tauber ZV 10
      • Künzelsau – Öhringen ZV 54
      • Heilbronn ZV 56
      • Neckar – Odenwald ZV 9
      • Rhein – Neckar ZV 7
    • 04.02.2021
      • Calw-Nagold ZV 18
      • Freudenstadt ZV 15
      • Böblingen-Herrenberg ZV 13
      • Enz-Karlsruhe-Raststatt ZV 8
      • Ludwigsburg ZV 23

Neuer RZG bei Holsteins

Der Relativzuchtwert Gesamt (RZG) bewährt sich seit vielen Jahren als Rangier- und Selektionskriterium. Jetzt wird er, unter anderem durch die Einbeziehung der Gesundheitszuchtwerte, modernisiert. Alle Infos finden Sie hier !

Fit aber nicht fett. BCS als Managementhilfsmittel für die Rinderfütterung

Webinar am Dienstag, 02.02.2021 – 19.30-21 Uhr. Infos und Anmeldung hier !

Online-Seminare Homöopathie im Milchviehbetrieb

Klauenerkrankung Mortellaro – hochschmerzhafte Geschwüre im Klauenbereich homöopathisch behandeln. Freitag, 05. März 2021, 10-13 Uhr.

Anmeldung online unter https://www.landfrauenverband-wh.de/service/online-anmeldung/

Anmeldeschluss: 25. Februar 2021

 

Eutergesundheit in der Trockenstehphase. Samstag, 06. März, 10-13 Uhr. Schon jetzt zum Online-Seminar anmelden. Alle Infos finden Sie hier!

Anmeldung online unter https://www.landfrauenverband-wh.de/service/online-anmeldung/

Anmeldeschluss: 25. Februar 2021

FARMSHOP Rinderaktion Winter 2021

Finden Sie hier interessante Angebote rund um den Bereich Rind! Aktionszeitraum 18. Dezember 2020 – 31. Januar 2021.

Versandart der RBW-Newsletter

Die RBW ist immer bestrebt, alle ihre Mitglieder (Zucht und Besamung) mit aktuellsten Informationen zu versorgen. Dies machten wir bisher meist per Fax-Zusendungen und zum Teil auch per E-Mail.

 

Die Telekom stellt bereits schon länger die alten analogen bzw. ISDN-basierten Anschlüsse zu IP-basierten Telefonanschlüssen um. Dieser Wandel in der Telekommunikation hat für den Faxverkehr enorme Auswirkungen. Faxversand und Empfang funktionieren auf einmal nicht mehr wie gewohnt, Seiten kommen nur teilweise oder leer an usw. Diese Probleme betreffen auch zunehmend den Faxverkehr der RBW von und zu ihren Mitgliedern. Wir bitten zu prüfen, ob es für den einen oder anderen möglich ist Dokumente (Tieranmeldung, Exporte etc.), die bisher gefaxt wurden, zu scannen und der RBW als Emailanlage an markt@rind-bw.de  zuzusenden. Eine weitere Möglichkeit besteht darin den Faxversand und Empfang über den eigen DSL-Router laufen zu lassen. Gerade bei Verwendung einer Fritzbox ist dies problemlos möglich. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier .

 

Aus diesem Grund möchten wir die Verteilung von aktuellen RBW-internen Mitgliederinformationen nach und nach auf einen E-Mail-Versand umstellen.

 

Da wir inzwischen von einer Vielzahl unserer Mitglieder auch E-Mail-Adressen haben, werden wir in absehbarer Zeit (ab ca. 04/2021) alle RBW-Newsletter nur noch per E-Mail versenden. Der Faxversand wird dann nur noch in Ausnahmefälle verwendet.

 

Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse bisher noch nicht an die RBW gemeldet haben, wären wir für die Mitteilung Ihrer E-Mail-Adresse sehr dankbar. Dies können Sie mit folgendem Meldeformular erledigen.

Noch Fragen?

 

Wir lieben auch die klassischen Kommunikationswege.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an, senden Sie uns einen Brief oder eine E-Mail.
Rinderunion Baden-Württemberg e.V.
Ölkofer Strasse 41
88518 Herbertingen, Germany
Tel.: +49 7586 / 9206-0
Fax: +49 7586 / 5304
E-Mail: info@rind-bw.de
Dies ist eine automatisch generierte Nachricht. Bitte nicht antworten! Copyright © 2021 RBW
Newsletter ID 261