Ihr Partner rund ums Rind – fair und kompetent

Rinderunion Baden-Württemberg e.V.

Newsletter vom 09.04.2020

RBW-Newsletter 09.04.2020

Und das sind die Themen in diesem Newsletter

RBW-Bullenkatalog April 2020

Der neue RBW-Bullenkatalog (Zuchtwertschätzung April 2020) steht nun online zur Verfügung.

 

mehr...

Yearwood nun auch wieder gesext verfügbar!

Der Holstein-Vererber Yearwood (Yoda*Bandares*Kingboy, RZG 153, RZM 139, RZE 127, RZGesund 109, DDpremium) hat 12 Generationen EX- oder VG-Kühe im Pedigree und geht auf Ground Hagen Mil-Key Maud EX-90 zurück.

 

mehr...

Selco demnächst auch gesext verfügbar!

Der Holstein-Vererber Selco (Semino*Modeco*Snowflake, RZG 146, RZM 140, RZE 121, RZGesund 109) kommt aus einer alten oberschwäbischen Kuhfamilie mit vielen Lebensleistungskühen im Pedigree.

 

mehr...

RBW-Bullenempfehlungen

Die Rasseausschüsse tauschen sich Anfang nächster Woche aus.

 

mehr...

Zuchtrinder-Verkauf Häckel GbR

Nach Absage der Großviehauktionen aufgrund der aktuellen Anordnungen kann die weibliche Nachzucht vom Betrieb Georg und Jochen Häckel GbR nicht wie geplant und angekündigt an den Weiderinderauktionen der Rinderunion Baden-Württemberg e.V. zum Verkauf angeboten werden....

 

mehr...

British Blue als Alternative bei Gebrauchskreuzungen

Die Bullen Nigel und Nero ergänzen als Alternative zu den Weiß-Blauen Belgiern das RBW-Angebot, da sie leichte Geburten mit sehr guter Kälberqualität verbinden.

 

mehr...

RBW-Bullenkatalog April 2020

Der neue RBW-Bullenkatalog (Zuchtwertschätzung April 2020) steht nun online zur Verfügung. Dieser ist auf der RBW-Homepage einsehbar und herunterzuladen. Die Printvariante kommt in Kürze per Post. Viel Spaß beim Blättern und Entdecken der Spitzengenetik Ihrer Organisation! Weitere Infos hier !

Yearwood nun auch wieder gesext verfügbar!

Der Holstein-Vererber Yearwood (Yoda*Bandares*Kingboy, RZG 153, RZM 139, RZE 127, RZGesund 109, DDpremium) hat 12 Generationen EX- oder VG-Kühe im Pedigree und geht auf Ground Hagen Mil-Key Maud EX-90 zurück.

 

Er macht die rahmige Kuh mit korrektem Becken und leicht steilerem Hinterbein. Die Euter (132) seiner Töchter werden mit viel Höhe im Hintereuter (135) und im Euterboden (124) gefallen. Der Yoda-Sohn bringt die Striche wieder nach außen! Er verspricht zudem längere Zitzen (111) und ist mit einem RZRobot von 131 auch für Betriebe mit AMS interessant. Weitere Infos finden Sie hier !

Selco demnächst auch gesext verfügbar!

Der Holstein-Vererber Selco (Semino*Modeco*Snowflake, RZG 146, RZM 140, RZE 121, RZGesund 109) kommt aus einer alten oberschwäbischen Kuhfamilie mit vielen Lebensleistungskühen im Pedigree. Urgroßmutter Zesty Konstantine VG86 hat über 71.800 kg LL in 5 Laktationen ermolken. Die Familienmitglieder zeigen sich alle sehr eiweißstark.

 

Der Semino-Sohn kombiniert optimal Leistung (+1.144) und Inhaltsstoffe (+0,09 F, +0,16 E). Seine Töchter werden sich im Körper sehr korrekt zeigen und gute Fundamente haben. Selco kann als Eutervererber (122) genutzt werden - viel Höhe im Hintereuter (121), beste Vordereuteranbindung (115) und korrekt platzierte hintere Zitzen. Weitere Infos finden Sie hier !

RBW-Bullenempfehlungen

Die Rasseausschüsse tauschen sich Anfang nächster Woche aus. Sie finden die neuen RBW-Bullenempfehlungen demnächst unter www.rind-bw.de .

 

Die aktuellen Berichte zur Zuchtwertschätzung April 2020 finden hier .

Zuchtrinder-Verkauf Häckel GbR

Nach Absage der Großviehauktionen aufgrund der aktuellen Anordnungen kann die weibliche Nachzucht vom Betrieb Georg und Jochen Häckel GbR nicht wie geplant und angekündigt an den Weiderinderauktionen der Rinderunion Baden-Württemberg e.V. zum Verkauf angeboten werden. Stattdessen sollen die interessantesten Tiere in einer Art stillen Auktion zugeschlagen werden. Jeder hat die Möglichkeit für die im Katalog aufgeführten Tiere ein Gebot abzugeben.

 

Den Gesamtkatalog finden Sie hier !

 

Weitere Infos bei:

British Blue als Alternative bei Gebrauchskreuzungen

Die Bullen Nigel und Nero ergänzen als Alternative zu den Weiß-Blauen Belgiern das RBW-Angebot, da sie leichte Geburten mit sehr guter Kälberqualität verbinden. Sperma ist ab sofort verfügbar!

 

British Blue wird in Milchviehbetrieben in ganz Großbritannien für Gebrauchskreuzungen bei Holsteins und Brown Swiss eingesetzt und die Milchviehherden werden teilweise bis zu 60% mit British Blue besamt. Die „interessanten“ Kühe werden hauptsächlich mit gesextem Sperma besamt.

 

Entdecken sie unser gesamtes und sehr vielseitiges Fleischrinderangebot hier !

Noch Fragen?

 

Wir lieben auch die klassischen Kommunikationswege.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an, senden Sie uns einen Brief oder eine E-Mail.
Rinderunion Baden-Württemberg e.V.
Ölkofer Strasse 41
88518 Herbertingen, Germany
Tel.: +49 7586 / 9206-0
Fax: +49 7586 / 5304
E-Mail: info@rind-bw.de
Dies ist eine automatisch generierte Nachricht. Bitte nicht antworten! Copyright © 2021 RBW
Newsletter ID 230