Ihr Partner rund ums Rind – fair und kompetent

Rinderunion Baden-Württemberg e.V.

Newsletter vom 10.09.2019

RBW-Newsletter 10.09.2019

Und das sind die Themen in diesem Newsletter

Auktion Bad Waldsee morgen, Mittwoch, 11. September 2019

Jetzt kaufen – es erwartet Sie wieder ein interessantes Angebot an Zuchttieren!

 

mehr...

RBW-Jungzüchtertag 2019 – die Ergebnisse!

Am vergangenen Sonntag fand in der Versteigerungshalle in Bad Waldsee der 14. RBW-Jungzüchtertag statt. Erneut haben über 100 Jungzüchter teilgenommen!

 

mehr...

Acryl PP jetzt auch gesext verfügbar!

Der Abi Red PP-Sohn stammt aus der exterieurstarken Delta Alumette-Familie, welche auf die bekannte belgische Schaukuh Stadel Suzan EX91 zurückgeht.

 

mehr...

RBW-Zuchtprogramme online

Auf unserer Homepage können Sie nun die aktuellen Zuchtprogramme der RBW einsehen.

 

mehr...

RBW-Tierärztetag

Wir laden die Tierärzte ganz herzlich zu unserem diesjährigen Tierärztetag am 08.10.19 ein.

 

mehr...

Workshop „Bewertung der Klauengesundheit“ in Aulendorf

Herr Wolfgang Sekul, LAZBW, ist ein überregional anerkannter Experte auf dem Gebiet der Klauengesundheit und bietet exklusiv für FLECKfficient -Projektteilnehmer einen eintägigen Workshop an.

 

mehr...

Verbandszeitschrift RBW-aktuell auf den Betrieben

Die September-Ausgabe ist seit Kurzem auf den Betrieben.

 

mehr...

Oberschwäbischer Fleckviehtag - heute ist Meldeschluss!

Inzwischen zum vierten Mal wird dieses Jahr der Oberschwäbische Fleckviehtag wieder in Bad Waldsee stattfinden.

 

mehr...

FARMSHOP Rinderaktion Herbst 2019:

Finden Sie hier interessante Angebote rund um den Bereich Rind!

 

mehr...

Auktion Bad Waldsee morgen, Mittwoch, 11. September 2019

Jetzt kaufen – es erwartet Sie wieder ein interessantes Angebot an Zuchttieren!Gemeldet sind 38 FV-Jungkühe / 2 Fleckvieh-Bullen, 60 Holstein-Jungkühe / 4 Kühe / 17 Holstein-Bullen, 21 BV-Jungkühe / 5 BV-Bullen sowie Zuchtkälber der Rassen Holsteins und Braunvieh. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Sollten Sie keine Zeit haben – Kaufaufträge nimmt gerne Ihr Außendienstler entgegen. Den Katalog finden Sie hier !

RBW-Jungzüchtertag 2019 – die Ergebnisse!

Am vergangenen Sonntag fand in der Versteigerungshalle in Bad Waldsee der 14. RBW-Jungzüchtertag statt. Erneut haben über 100Jungzüchter teilgenommen! Preisrichter war Johannes Henkelmann, Wadersloh aus dem Zuchtgebiet der RUW. Mini-Champion wurde Sarah Klenk aus Murrhardt-Mettelberg. Junior-Champion wurde Elena Fuchs aus Schlier-Albisreute. Den Titel Intermediate Champion sicherte sich Katharina Mock aus Markdorf und Senior-Champion wurde Jana Schramm aus Fichtenberg. Die kompletten Platzierungslisten, den Schaubericht und Fotos finden Sie auf der RBW-Homepage.

Acryl PP jetzt auch gesext verfügbar!

Der Abi Red PP-Sohn stammt aus der exterieurstarken Delta Alumette-Familie, welche auf die bekannte belgische Schaukuh Stadel Suzan EX91 zurückgeht.

 

Der auch international sehr stark gefragte Acryl PP ist für Rotbunt sehr interessant gezogen und wird die elegante Milchkuh mit gutem Bein bringen. Auch die Euterkörper seiner Töchter werden überaus korrekt sein. Acryl PP eignet sich auch zur Verbesserung der Inhaltsstoffe und ist ein absolutes Muss für die Hornloszucht bei Schwarz- und Rotbunt! Weitere Infos hier !

 

Das gesamte, sehr umfangreiche Gesext-Angebot der RBW finden Sie hier !

RBW-Zuchtprogramme online

Auf unserer Homepage können Sie nun die aktuellen Zuchtprogramme der RBW einsehen. Zudem findet sich auch die aktuelle Satzung der Rinderunion Baden-Württemberg e.V. (RBW) in diesem Bereich zum Download .

RBW-Tierärztetag

Wir laden die Tierärzte ganz herzlich zu unserem diesjährigen Tierärztetag am 08.10.19 ein. Die Veranstaltung findet an zwei Orten statt: ab 12 Uhr im Gasthof zum Hirsch in Süßen und ab 18:30 Uhr im Gasthof Bayerischer Hof in Leutkirch. Weitere Infos finden Sie hier !

Workshop „Bewertung der Klauengesundheit“ in Aulendorf

Herr Wolfgang Sekul, LAZBW, ist ein überregional anerkannter Experte auf dem Gebiet der Klauengesundheit und bietet exklusiv für FLECKfficient-Projektteilnehmer einen eintägigen Workshop an.

 

Die Bewertung und Dokumentation von Klauenerkrankungen ist die Grundlage, um die Klauengesundheit innerbetrieblich mittels gezielter Maßnahmen zu verbessern.FLECKfficent wird mit der systematischen Erfassung auch die Grundlage für eine züchterische Bearbeitung legen.

 

Die Workshops finden am Mittwoch, 18. September 2019 und am Donnerstag, 19.September 2019 im LAZBW Aulendorf, Atzenberger Weg 99, 88326 Aulendorf je als Ein-Tages-Workshop (Beginn 9:30 Uhr, Ende 15:30 Uhr) statt.

 

Wir laden Sie herzlich dazu ein. Teilnahme und Mittagessen sind kostenfrei!

 

Der Workshop umfasst einen theoretischen Teil sowie praktische Übungen zur Bewertung von Klauen nach ICAR!

 

Es sind momentan noch einige wenige Restplätze verfügbar.

 

Bitte melden Sie sich schnellst möglich unter Tel. 07586/9206-11 oder Email: fleckfficient@rind-bw.de  für einen der beiden Tage an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

Das Programm erhalten Sie mit der Teilnahmebestätigung.

 

FLECKfficient ist ein Europäisches Innovationspartnerschafts (EIP)-AGRI-Projekt und wird aus dem europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) durch die EU und das MLR Baden-Württemberg finanziert.

Verbandszeitschrift RBW-aktuell auf den Betrieben

Die September-Ausgabe ist seit Kurzem auf den Betrieben. Sollten Sie kein Exemplar erhalten haben, senden wir Ihnen gerne noch eines zu. Noch einfacher – Blättern und informieren Sie sich bequem online .

Oberschwäbischer Fleckviehtag - heute ist Meldeschluss!

Inzwischen zum vierten Mal wird dieses Jahr der Oberschwäbische Fleckviehtag wieder in Bad Waldsee stattfinden. Am Sonntag, den 27.10.2019 wird die von den Fleckviehzüchtern schon sehnsüchtig erwartete Schau im RBW-Vermarktungszentrum Süd in Bad Waldsee durchgeführt. Beginn ist um 10:30 Uhr. Meldeschluss für die Schautiere ist heute.

 

Es werden über 80 Spitzentiere erwartet, die von den Züchtern der ausrichtenden Vereine Aulendorf/Biberach, Bad Saulgau/Riedlingen, Blaubeuren, Ehingen, Ravensburg und Reutlingen aufgetrieben werden. Als Gastverein ist der ZV Ulm/Heidenheim dabei. Für das Preisrichten konnte Reinhard Scherzer aus Kärnten gewonnen werden. Die oberschwäbischen Fleckviehzüchter freuen sich auf Ihren Besuch!

FARMSHOP Rinderaktion Herbst 2019:

Finden Sie hier interessante Angebote rund um den Bereich Rind !

Noch Fragen?

 

Wir lieben auch die klassischen Kommunikationswege.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an, senden Sie uns einen Brief oder eine E-Mail.
Rinderunion Baden-Württemberg e.V.
Ölkofer Strasse 41
88518 Herbertingen, Germany
Tel.: +49 7586 / 9206-0
Fax: +49 7586 / 5304
E-Mail: info@rind-bw.de
Dies ist eine automatisch generierte Nachricht. Bitte nicht antworten! Copyright © 2019 RBW
Newsletter ID 202