Ihr Partner rund ums Rind – fair und kompetent

Rinderunion Baden-Württemberg e.V.

Newsletter vom 20.11.2018

RBW-Newsletter 20.11.2018

Und das sind die Themen in diesem Newsletter

EuroTier 2018

Mit 2.597 Ausstellern aus 62 Ländern und 155.000 Besuchern, darunter 46.500 aus dem Ausland, zeigt die EuroTier 2018 ihre Bedeutung als die weltweite Leitmesse für Tierhaltung.

 

mehr...

RBW Sale Night 2019 mit Holsteinschau

Am 09.03.2019 findet die 3. RBW Sale Night in der Halle Bad Waldsee statt. Auf dem Programm stehen wieder eine Jungzüchter-Jungkuhschau, eine Eliteauktion und natürlich die legendäre Jungzüchterparty.

 

mehr...

Fitnessvererber Gipsy demnächst verfügbar!

Der Holsteinvererber Gipsy (RZG 157, RZM 137, RZE 132, +1.295, +0,13 +66, +0,05 +49) kommt aus der tiefen Grietje/Genua-Familie und ist ein Halbbruder zu Charles.

 

mehr...

EuroTier 2018

Mit 2.597 Ausstellern aus 62 Ländern und 155.000 Besuchern, darunter 46.500 aus dem Ausland, zeigt die EuroTier 2018 ihre Bedeutung als die weltweite Leitmesse für Tierhaltung. Rund 30 Prozent der Besucher kamen aus dem Ausland, davon die meisten aus den Niederlanden, China, Russland, Polen, Italien, Spanien, Österreich, Ukraine, Frankreich, Türkei, Belgien und Dänemark. Der Anteil der Besucher außerhalb Europas hat deutlich zugenommen. Sowohl aus Nord- und Südamerika als auch aus dem Nahen und Fernen Osten kamen weit mehr Besucher als bisher. 65 Prozent der Besucher interessierten sich für die Tierart Rind.

 

Die RBW präsentierte sich erfolgreich am Gemeinschaftsstand der GGI-SPERMEX in Halle 11. Gezeigt wurden gemeinsam mit den EUROgenetik-Partnern Nachzuchten der Fleckviehbullen Hotrocket, Hurly und Evergreen. Zudem waren eine Nachzucht des Holsteinbullen Eprysha sowie des Braunviehvererbers Vavigo in Hannover. Auch die Nutzkälbervermarktung kam nicht zu kurz – am Stand waren 6 Bullenkälber ausgestellt.

 

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an unsere Standbesucher, die Beschicker der Nachzuchten und natürlich an das Tierbetreuerteam unter Leitung von Uwe Bauer aus Salem-Buggensegel.

RBW Sale Night 2019 mit Holsteinschau

Am 09.03.2019 findet die 3. RBW Sale Night in der Halle Bad Waldsee statt. Auf dem Programm stehen wieder eine Jungzüchter-Jungkuhschau, eine Eliteauktion und natürlich die legendäre Jungzüchterparty. Für die Schau sind Jungkühe der Rassen Fleckvieh, Holsteins und Braunvieh aus dem gesamten Zuchtgebiet zugelassen. Das Alter der Vorführer in der Schau sollte zwischen 12 und 26 Jahren liegen.

 

Erstmals gibt es zudem eine offene Holsteinschau. Diese beginnt am 15.00 Uhr.

 

Die Champion-Auswahl dieser Schau findet unmittelbar vor dem Auktionsbeginn statt.

 

Der Schwerpunkt der Verkaufstiere liegt bei genomisch untersuchten Spitzenrindern und hochwertigen Abgekalbten. Die Verkaufstiere werden in jedem Fall vorbesichtigt. Aus diesem Grund bitten wir für die Auktion um Meldungen bis zum 7.1.2019, Schautiere für die verschiedenen Wettbewerbe können bis zum 4.2.2019 gemeldet werden.

Fitnessvererber Gipsy demnächst verfügbar!

Der Holsteinvererber Gipsy (RZG 157, RZM 137, RZE 132, +1.295, +0,13 +66, +0,05 +49) kommt aus der tiefen Grietje/Genua-Familie und ist ein Halbbruder zu Charles. Mit Gymnast x Silver x VG-87 Massey x VG-88 Limbo x VG-86 Stol Joc x VG-86 O-Man x VG-87 Aaron x EX-91 Esquimau x VG-89 Lucky Leo x Scotty hat auch er ein etwas alternatives Papier.

 

Aus dieser Familie kommen auch Spitzenvererber wie Cyrano, Match P, Fantastic und Migion P. Gipsy verspricht die leistungsstarke Milchkuh mit besten Inhaltsstoffen und sehr guter Bewegung. Im Euterbereich bringt er sehr viel Höhe bei einem starken Zentralband und guter Anbindung im Vordereuterbereich. Längere Striche! Gipsy ist einer der höchsten Fitnessvererber (153) in Deutschland! Hohe Nutzungsdauer und beste Fruchtbarkeit! Verfügbar ab Anfang Dezember. Weitere Infos finden Sie hier .

Noch Fragen?

 

Wir lieben auch die klassischen Kommunikationswege.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an, senden Sie uns einen Brief oder eine E-Mail.
Rinderunion Baden-Württemberg e.V.
Ölkofer Strasse 41
88518 Herbertingen, Germany
Tel.: +49 7586 / 9206-0
Fax: +49 7586 / 5304
E-Mail: info@rind-bw.de
Dies ist eine automatisch generierte Nachricht. Bitte nicht antworten! Copyright © 2019 RBW
Newsletter ID 171