Ihr Partner rund ums Rind – fair und kompetent

Rinderunion Baden-Württemberg e.V.

Newsletter vom 24.04.2018

RBW-Newsletter 24.04.2018

Und das sind die Themen in diesem Newsletter

Die neuen Bullenempfehlungen und der Bullenkatalog sind da!

Nachdem die Rasseausschüsse der Rassen Fleckvieh, Holsteins und Braunvieh getagt haben, sind die neuen Bullenempfehlungen als Schwerpunktprogramm bis zum 7. August (nächste ZWS) verfügbar.

 

mehr...

Großer Weidebullen- und Rindermarkt in Ilshofen !

Pünktlich zum Weideauftrieb veranstaltet die Rinderunion Baden-Württemberg am Donnerstag, dem 26. April 2018 ab 10.30 Uhr in Ilshofen eine große Auktion, zu der u. a. eine Vielzahl an Weiderindern angeboten wird.

 

mehr...

BT4 und BT8- Impfstoff ist verfügbar!

Der Blauzungenimpfstoff für BT 4 und BT 8 ist seit Ende März verfügbar. Eine Impfung gegen BTV-4 und BTV-8 wird angesichts des drängenden BT-Geschehens an den Grenzen Deutschlands weiterhin dringend empfohlen.

 

mehr...

Maimarkt Mannheim

Vom 28.04. - 08.05.2018 findet wieder die beliebte Verbrauchermesse in Mannheim statt.

 

mehr...

6. Offene Galloway – Jungtierschau & 3. Offene Zwergzebu – Jungtierschau

Wir möchten Sie heute schon zu den beiden Offenen Jungtierschauen unserer Galloway- und Zwergzebuzüchter am 26./27. Mai nach 71540 Murrhardt - Vordermurrhärle mit Hoffest, Jungzüchterwettbewerb und Rassepräsentationen einladen.

 

mehr...

Limousinvererber Hamill PP demnächst verfügbar!

Anfang Mai werden die ersten Portionen von dem neuen homozygot hornlosen Besamungsbullen Hamil PP verfügbar sein.

 

mehr...

Die neuen Bullenempfehlungen und der Bullenkatalog sind da!

Nachdem die Rasseausschüsse der Rassen Fleckvieh, Holsteins und Braunvieh getagt haben, sind die neuen Bullenempfehlungen als Schwerpunktprogramm bis zum 7. August (nächste ZWS) verfügbar. Genaue Informationen entnehmen Sie der RBW-Homepage oder erhalten diese über Ihren RBW-Außendienst. Samenbestellungen können gerne per Mail (laborHerb@rind-bw.de ), Fax 07586-9206-44, die RBW-Besamungs-App oder per Telefon (07586-9206-42) erfolgen.

 

Auch die Printversion des Bullenkatalogs April 2018 hat Sie hoffentlich mittlerweile erreicht. Sollten Sie noch keinen Bullenkatalog bekommen haben - Anruf unter 07586-9206-0 oder eMail an info@rind-bw.de  genügt und wir senden Ihnen gerne ein Exemplar zu.

Großer Weidebullen- und Rindermarkt in Ilshofen !

Pünktlich zum Weideauftrieb veranstaltet die Rinderunion Baden-Württemberg am Donnerstag, dem 26. April 2018 ab 10.30 Uhr in Ilshofen eine große Auktion, zu der u. a. eine Vielzahl an Weiderindern angeboten wird.

 

In der Arena Hohenlohe sind insgesamt rund 150 Weiderinder, 39 Jungkühe und 19 Bullen der Rasse Fleckvieh sowie 4 Holstein-Jungkühe zum Verkauf gemeldet. Gleichzeitig werden in gewohnter Weise am Nachmittag auch wieder eine Vielzahl von Fleckviehbullen und -kuhkälbern verkauft.

 

Die große Anzahl an Weiderinder bietet für alle Interessenten beste Auswahlmöglichkeiten. Es werden Rinder mit Mutterleistungen bis zu 9.800 kg Milch zum Teil aus Aufgabe- oder auch aus Betrieben mit GVO-freier Fütterung angeboten. Auf der väterlichen Seite stehen interessante Bullen wie beispielsweise Zaspin, Evergreen, Hutera, Incredible, Villeroy und Iwinn in den Pedigrees der Verkaufstiere. Aber auch Rinder für die Weide- oder weitere Ausmast sind im Angebot vertreten, so dass jedes Segment abgedeckt ist.

Die angebotenen Bullen sind alle auf ihre Spermatauglichkeit hin geprüft und können bedenkenlos mit den Rindern auf die Weide gehen. Abstammungen mit Mutterleistungen bis über 12.000 kg Milch bedienen auch den leistungsorientierten Bullenkäufer.

 

Den Katalog finden Sie auf unserer Homepage . Kaufaufträge werden gewissenhaft durch unsere Rinderspezialisten inkl. Transportorganisation ausgeführt.

BT4 und BT8- Impfstoff ist verfügbar!

Der Blauzungenimpfstoff für BT 4 und BT 8 ist seit Ende März verfügbar. Eine Impfung gegen BTV-4 und BTV-8 wird angesichts des drängenden BT-Geschehens an den Grenzen Deutschlands weiterhin dringend empfohlen. Weitere Infos finden Sie auf folgenden Seite oder in dieser PDF-Datei .

Maimarkt Mannheim

Vom 28.04. - 08.05.2018 findet wieder die beliebte Verbrauchermesse in Mannheim statt. Unsere nordbadischen Rinderzüchter bringen die Landwirtschaft vom 28.04. bis zum 30.04.18 mit ihren Milchkühen und Fleischrindern in die Stadt! Die Rinderwettbewerbe und der Jungzüchterwettbewerb finden am Samstag, den 28.04. statt. Preisrichter bei den Milchrassen ist Gerald Autenrieth.

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch. Weitere Infos hier bzw. auf unserer Homepage (mit Schaukatalog).

6. Offene Galloway – Jungtierschau & 3. Offene Zwergzebu – Jungtierschau

Wir möchten Sie heute schon zu den beiden Offenen Jungtierschauen unserer Galloway- und Zwergzebuzüchter am 26./27. Mai nach 71540 Murrhardt - Vordermurrhärle mit Hoffest, Jungzüchterwettbewerb und Rassepräsentationen einladen.

 

Samstag, 26. Mai 2018

09:00 - 11:00 Auftrieb der Schautiere in Murrhardt - Vordermurrhärle

13:00 Sammelkörung

13:30 Offene Jungtierschau Galloway

15:15 Offene Jungtierschau Zwergzebu

16:30 Jungzüchterwettbewerb

17:00 Präsentation weiterer Fleischrinderrassen aus Baden-Württemberg

ab 19:00 Abendprogramm mit Live-Musik

 

Sonntag, 27. Mai 2018

11:30 Siegerehrung Zwergzebu

12:00 Siegerehrung Galloway

danach Schaubild aller Rassen

 

Weitere Infos hier !

Limousinvererber Hamill PP demnächst verfügbar!

Anfang Mai werden die ersten Portionen von dem neuen homozygot hornlosen Besamungsbullen Hamil PP verfügbar sein. Sie werden in den kommenden Tagen alle Informationen über HAMIL PP auf unserer Homepage finden. Zum gesamten Fleischrinderangebot !

Noch Fragen?

 

Wir lieben auch die klassischen Kommunikationswege.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an, senden Sie uns einen Brief oder eine E-Mail.
Rinderunion Baden-Württemberg e.V.
Ölkofer Strasse 41
88518 Herbertingen, Germany
Tel.: +49 7586 / 9206-0
Fax: +49 7586 / 5304
E-Mail: info@rind-bw.de
Dies ist eine automatisch generierte Nachricht. Bitte nicht antworten! Copyright © 2019 RBW
Newsletter ID 154