Ihr Partner rund ums Rind – fair und kompetent

Rinderunion Baden-Württemberg e.V.

Home|Bullen|Fleckvieh|erweiterte Spermaliste
⯇ HILFINGER | Druckansicht | HERZAU ⯈ | Übersicht
HUSAM HB 10/427025
DE 08 16293769
Rasse: Fleckvieh
Züchter: Häcker GbR, Gerstetten-Gussenstadt
geb: 29.03.2016
ZWS: 03.12.2019
HURLY DE 09 47424346
HULKOR
HULOCK
AFRA
SEGO
AMANDA
TILANDA DE 08 15411443
4/4 8.970 3,90 3,45 659
HL: 4. 9.758 4,08 3,47 737
1. 9-6-7-7
SAMLAND
SAMPRAS
TIHADA
HADES
TIONISA
  • Rahmen & Kapazität
GZW 127 (70) MW 116 (72) FW 117 (66) FIT 115 (73)

HUSAM DE0816293769_427025©
Der Doppelnutzungsbulle!
Husam bietet mit Hurly x Samland x Hades x Dionis x Lotarry x Horwein ein alternatives Pedigree. Er kommt aus einer hoch interessanten Kuhfamilie. Auf der mütterlichen Seite dominieren viele Lebensleistungskühe. Seine sehr korrekte Urgroßmutter Tionisa ist ebenfalls noch im Bestand. Sowohl Mutter als auch Großmutter kombinieren top Melkbarkeit mit niedrigen Zellzahlen.
Husam ist der klassische Allrounder bezüglich Doppelnutzung. Seine Töchter werden großrahmig und mit viel Breite ausgestattet sein. Trotz bester Bemuskelung finden gut aufgehängte Euter Platz.
Sehr guter Fleischwert!
Milch
  Milch Fett % Fett-kg Eiw. % Eiw. kg HD-Ø 
100 Tage:        
1.Laktation:        
2.Laktation:        
ZW:  +759 -0,13 +21 -0,02 +25   
Fleisch
Nettozunahme 113 (70) Ausschlachtung 119 (63) Handelsklasse 105 (68)
Fitness   ÖZW  129 (79)  
Nutzungsdauer 115 (71) Fruchtbarkeitswert 112 (53) Befruchtung +1%
Vitalitätswert 100 (97) Kalbeverlauf pat. 101 (99) Kalbeverlauf mat. 100 (83)
Eutergesundheitswert 107 (74) Persistenz 114 (72) Zellzahl 104 (70) Melkbarkeit 102 (71)
Exterieurzuchtwerte aAa: 432651 Töchter: 0
Merkmal ZW Extrem
7688100112124136
Extrem
Rahmen  110 
      
 
Bemuskelung  104 
      
 
Fundament  108 
      
 
Euter  113 
      
 
Größe  109  klein
      
groß 
Körperlänge  113  kurz
      
lang 
Hüftbreite  109  schmal
      
breit 
Rumpftiefe  105  seicht
      
tief 
Beckenneigung  82  eben
      
abfallend 
Sprg.winkel  100  steil
      
säbelbeinig 
Sprg.auspräg.  105  voll
      
trocken 
Fessel  105  durchtrittig
      
steil 
Trachten  104  niedrig
      
hoch 
Voreuterlänge  111  kurz
      
lang 
Sch.euterlänge  108  kurz
      
lang 
Voreuteraufhäng.  110  locker
      
fest 
Zentralband  104  nicht ausg.
      
stark ausg. 
Euterboden  102  tief
      
hoch 
Strichlänge  93  kurz
      
lang 
Strichdicke  90  dünn
      
dick 
Strichplatz. vo.  119  außen
      
innen 
Strichplatz. hi.  104  außen
      
innen 
Strichstell. hi.  101  nach außen
      
nach innen 
Euterreinheit  103  Nebenstr.
      
reine Euter 
Mutter: TILANDA - DE 08 15411443
HUSAM DE0816293769_427025©
Übersicht