Ihr Partner rund ums Rind – fair und kompetent

Rinderunion Baden-Württemberg e.V.

Home|Aktuelles|Termine|Limousin – Frühschoppen – Verkauf ab Hof ohne Publikum

04.04.2020, 10:00 - 15:00

Limousin – Frühschoppen – Verkauf ab Hof ohne Publikum

Nr.1 Tamino

Waldhüterhof, 88693 Deggenhausertal

 

Noch bis Mitte März hatten wir gehofft, beide Hofauktionen (Fleckvieh und Limousin) am 4. April durchführen zu können. Die aktuelle Lage – Corona-Virus bedingt – lässt jedoch nur noch die Streichung von jeglichen Veranstaltungen und Versammlungen zu.

 

Daher wurden die Bullen unserer drei Spitzenzüchter Felix, Heinzmann und Spieler vorab gekört und stehen nunmehr ab Hof zum Verkauf, davon drei jüngere noch ohne Körung. Das Angebot ergänzt um einige ausgewählte Rinder, alle genetisch hornlos, mit RZF von 100 bis 104.

 

Das gute Dutzend bester Jungbullen bietet für jeden Bedarf das Richtige: RZF bis 108, TZ bis 1327 g, sechs Bullen mit über 700 kg für den sofortigen Deckeinsatz, darunter mit Nr. 1 ein deckerfahrener Dreijähriger mit 1100 kg, enthornt und 8-8-7 nachbewertet.

 

Wer mehr Milchleistung der Töchter will:
Nr. 7 mit ZW-mat 114 wäre perfekt, dazu Pp und RZF 103.

 

Wer Bemuskelung und hohe Ausschlachtung sucht:
Nr. 5 mit ZW-Bem von 107 und 8-8-7 gekört, fast 800 kg, dazu PP und RZF 108; oder die Nr. 8, Spitzenkörung mit 8-8-8, ebenfalls ZW-Bem von 107 und die höchsten Zunahmen aller.

 

Ebenfalls topgekört:
Nr. 2 mit 8-8-8, schon 814 kg, genetisch hornlos und dazu noch BIO. Auch die Bullen Nr. 4, 7 und 13 sind BIO, ebenso die Rinder Nr. 15 und 17.

 

Anfragen / Kaufaufträge:
fleischrinder@rind-bw.de, Dr. Schmidt (T. 07525 / 942-313) oder direkt bei den drei Zuchtbetrieben (s. Katalog-Datei, Pedigrees). Lieferung aller Tiere ist möglich.