Ihr Partner rund ums Rind – fair und kompetent

Rinderunion Baden-Württemberg e.V.

Home|Aktuelles|News|RBW-Schau am 14. und 15. März abgesagt

RBW-Schau am 14. und 15. März abgesagt

Sehr geehrte Züchter und Mitglieder,

 

leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir die für dieses Wochenende geplante RBW-Schau 2020 absagen müssen. Die heute eingegangene Weisung des Ministeriums für Soziales und Integration verbietet alle größeren Veranstaltungen. Es ist zu erwarten, dass die Gemeinde Ilshofen diese Weisung in den nächsten Tagen polizeirechtlich umsetzen wird. Somit ist es uns nicht mehr möglich, die Veranstaltung durchzuführen.

 

Die RBW bedauert dies sehr, zumal schon viele Vorbereitungen sehr weit vorangetrieben worden sind. Unsere Züchter hatten für die Besucher ca. 250 Spitzentiere des Zuchtgebietes vorbereitet, zudem waren die Nachzuchten der Bullen Hutill, Mirolo, Commare, Mardic, Anibay und Assay in Vorbereitung.

 

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Ausstellern für die Bereitschaft ihre Tiere zur Verfügung zu stellen. Es tut uns sehr leid, dass die bereits geleistete Arbeit nicht im Schauring belohnt werden kann.

 

Gleichzeitig bedanken wir uns bei allen potentiellen Besuchern für ihr Interesse und hoffen, dass wir bei einer anderen Gelegenheit über die Zuchtarbeit in Baden-Württemberg informieren können.

 

Mit freundlichen Grüßen 

Dr. Alfred Weidele