Ihr Partner rund ums Rind – fair und kompetent

Rinderunion Baden-Württemberg e.V.

Home|Aktuelles|News|Fleischrinder Zuchttiere ab Hof

Fleischrinder Zuchttiere ab Hof

angkat_nr3gekoert7_7_7

Wie bekannt, ergibt sich durch die Ausweisung der Sperrgebiete für die Blauzungenkrankheit eine besondere Situation für unsere Vermarktung. Am 19. Januar wurden im bayerischen Ansbach Bullen aus Bayern und einige grundimmunisierte aus Baden-Württemberg versteigert. Der größere Teil unserer Bullen (und einige Rinder) wird jedoch jetzt ab Hof verkauft. Sie können in alle BT-Sperrgebiete frei gehandelt werden, d.h. nach aktuellem Stand ganz BW, Saarland, Rheinland- Pfalz und Teile von Bayern, Hessen und NRW. Unter diesen Tieren sind hervorragende AN, CH und LIM-Bullen aus unseren Spitzenbetrieben, sowie ein PINZG, ergänzt um zwei top Rinder.

 

Ablauf des Verkaufes 

  • Kaufinteressent kontaktiert die RBW (Email oder eine der Kontaktpersonen, s. u.)
  • Interessent erhält alle notwendigen Informationen, wo aktuell die Tiere stehen
  • Besuchstermin wird vereinbart
  • Vor Ort freie Preisbildung mit dem Verkäufer
  • Verkaufsbeleg wird ausgefüllt
  • Abrechnung über die gelisteten Vermarktungsbedingungen der RBW mit Gewähr für Decken und Befruchten
  • Kein Anspruch auf Reservierung, o. ä.: Wer zuerst kauft erhält das Tier!
  • Rückfragen an die genannten Personen 

Kontakt:
fleischrinder@rind-bw.de
oder
Dieter Mebus 01 72 / 7 47 19 29
Dr. Schmidt 0 75 25 / 942 – 313 oder 01 73 / 3 21 52 63

 

Und bitte vormerken: zusätzlich werden am 6. März in Herrenberg beste Jungbullen über die Auktion angeboten!

angkat_nr1gekoert8_7_7angkat_nr2gekoert8_7_7angkat_nr3gekoert7_7_7angkat_nr4gekoert8_8_7angkat_nr8gekoert8_8_7angkat_nr9gekoert8_8_8chkat_nr15_vatercikoaktuell_7jahrealtchkat_nr15gekoert7_7_7ppchkat_nr17gekoert7_7_8pppinzgkat_nr27gekoert8_8_8pinzgkat_nr28rind