Ihr Partner rund ums Rind – fair und kompetent

Rinderunion Baden-Württemberg e.V.

Home|Aktuelles|News|EuroTier 2018

EuroTier 2018

Mit 2.597 Ausstellern aus 62 Ländern und 155.000 Besuchern, darunter 46.500 aus dem Ausland, zeigt die EuroTier 2018 ihre Bedeutung als die weltweite Leitmesse für Tierhaltung. Rund 30 Prozent der Besucher kamen aus dem Ausland, davon die meisten aus den Niederlanden, China, Russland, Polen, Italien, Spanien, Österreich, Ukraine, Frankreich, Türkei, Belgien und Dänemark. Der Anteil der Besucher außerhalb Europas hat deutlich zugenommen. Sowohl aus Nord- und Südamerika als auch aus dem Nahen und Fernen Osten kamen weit mehr Besucher als bisher. 65 Prozent der Besucher interessierten sich für die Tierart Rind.

 

Die RBW präsentierte sich erfolgreich am Gemeinschaftsstand der GGI-SPERMEX in Halle 11. Gezeigt wurden gemeinsam mit den EUROgenetik-Partnern Nachzuchten der Fleckviehbullen Hotrocket, Hurly und Evergreen. Zudem waren eine Nachzucht des Holsteinbullen Eprysha sowie des Braunviehvererbers Vavigo in Hannover. Auch die Nutzkälbervermarktung kam nicht zu kurz – am Stand waren 6 Bullenkälber ausgestellt.

 

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an unsere Standbesucher, die Beschicker der Nachzuchten und natürlich das Tierbetreuerteam unter Leitung von Uwe Bauer aus Salem-Buggensegel.

Die Hotrockets auf dem TopTierTreff.Eprysha - Produktionskühe par excellence!Unsere Vavigo-Töchtergruppe20181107_184608