Ihr Partner rund ums Rind – fair und kompetent

Rinderunion Baden-Württemberg e.V.

Home|Aktuelles|Archiv

Manuap Nachzucht begeistert

auf der EuroTier 2014 das nationale und internationale Fachpublikum. Die Töchter des von Stefan Föttinger gezogenen Bullen Manuap zogen durch ihre herausragende Exterieurqualitäten, gepaart mit einer ausgeprägten Leistungsbereitschaft, scharenweise die Besucher der diesjährigen EuroTier in ihren Bann.

 

Sie präsentierten sich als rahmige, mit sehr guter Flankentiefe und bester Bemuskelung ausgestattete junge Kühe, die sich auf fehlerfreien Fundamenten bewegten. Ihre Euter waren aufgrund der Länge im Voreuter, ihrer extrem festen Anbindung an die Bauchdecke, aber auch aufgrund ihrer optimalen Strichplatzierung und der insgesamt sehr hoch aufgehängten Euterkörper, die eine sehr feine Textur aufwiesen, nicht zu schlagen und wurden folgerichtig von einer überwältigenden Anzahl an Besuchern als die Fleckvieh-Nachzuchtgruppe mit den besten Eutern bezeichnet.

 

Vielen Dank an die Zuchtbetriebe Tobias Fischer, Fichtenberg, Thomas Klenk, Kirchberg und Andreas Mötzung aus Hofbieber-Obernüst, die uns diese hervorragenden Manuap-Töchter zur Verfügung gestellt haben. Manuap Sperma war natürlich auch Bestandteil des Eurogenetik-Messepaketes, das sich während der 4 Messetage einer unglaublichen Nachfrage erfreute.