Ihr Partner rund ums Rind – fair und kompetent

Rinderunion Baden-Württemberg e.V.

Home|Aktuelles|Archiv

Julex OB: Neuer Allgäuer Original Braunviehbulle im Besamungseinsatz bei der RBW

Julex OBV HB 435246

Mit dem Bullen Julex OB, geb. 30.5.2011, steht ein neuer interessanter Allgäuer Original Braunviehbulle im Besamungseinsatz der RBW. Julex OB stammt aus einer sehr seltenen Mutterlinie. Der Bulle wurde vom Boschenhof in Leutkirch- Friesenhofen gezüchtet.

 

Die Mutter ist die sehr korrekte Alex-Tochter Arosa, welche bereits 2010 in Bad Cannstatt ihre Rasse gut vertreten hat. Sie erbrachte bisher eine Leistung von 8/ 278  4295 kg Milch, 3,88 % Fett, 3,39 % Eiweiß im Biobetrieb. Vater des Bullen ist der bekannte Milchvererber Junker.

 

Julex ist ein korrekter, feingliedriger Bulle im Zweinutzungstyp und lässt auch aufgrund der bisherigen Kalbungen auf dem Betrieb Ruprecht Vetter in Arnach einen günstigen Kalbeverlauf erwarten.

 

Julex OB kann insbesondere für extensiv wirtschaftende Milchviehbetriebe empfohlen werden.

Arosa Allg-Alex x Nibl Adele x Nilan Andrea x GausteinJulex OBV HB 435246