HURLACH HB 10/606811 AT 51 1084 674
Rasse: Fleckvieh
Züchter: Johann Moitzi, Obdach-Rötsch
KK: AA BK: A2A2
geb: 17.01.2021
ZWS: 05.04.2022
HUBERBUA
AT 87 3887 868
HERMELIN HERZSCHLAG
NANIA ETOSCHA
NALISA
LORRAINE
AT 03 0681 269
2/1 9.971 3,84 3,76 757
HL: 1 9.971 3,84 3,76 757
1.75-77-86-85 K141
MY HERO MINT
LEYLA HERZSCHLAG
LINDSEY
Exterieur & Leistung
MW 128 (82)
FW 113 (70)
FIT 105 (77)
GZW 134 (72)
Hurlach_AT0511084674_HB606811.jpg
Der leistungsstarke Exterieurmacher!
Hurlach kommt aus einer erfolgreichen Bullenmutterfamilie vom renommierten Zuchtbetrieb Moitzi in der Steiermark.
Der leistungsstarke Bulle bringt die rahmige und mit viel Tiefe, Länge und Stärke ausgestattete Doppelnutzungskuh mit korrekten Fundamenten und besten Klauen. Bei der Eutervererbung punktet Hurlach vor allem mit einem deutlichen Zentralband.
Hohe Melkbarkeit!
Milch
MW 128 (82)
  n Milch Fett % Fett-kg Eiweiß % Eiweiß kg HD-Ø
100 Tage:
1.Laktation:
2.Laktation:
ZW: +1325 -0,18 +39 -0,08 +39
Milch+1325
Fett %-0,18
Fett-kg+39
Eiweiß %-0,08
Eiweiß kg+39
Fleischwert
FW 113 (70)
Nettozunahme 120 (70) Ausschlachtung 110 (70) Handelsklasse 104 (68)
Nettozunahme 120 (70) Ausschlachtung 110 (70)
Handelsklasse 104 (68)
Nettozunahme 120 (70)
Ausschlachtung 110 (70)
Handelsklasse 104 (68)
Fitness
ÖZW 125 (79)
FIT 105 (77)
Nutzungsdauer 115 (66) Fruchtbarkeitswert 98 (65) Befruchtung Melkbarkeit 115 (82)
Vitalitätswert 108 (68) Kalbeverlauf pat. 105 (78) Kalbeverlauf mat. 109 (71) Melkverhalten 106 (57)
Eutergesundheitswert 99 (78) Zellzahl 98 (73) Persistenz 90 (73) Leistungssteigerung 92 (68)
Mastitis 101 (51) Milchfieber Frühe Fruchtbarkeitsst. 96 (59) Zysten 101 (58)
Nutzungsdauer 115 (66) Fruchtbarkeitswert 98 (65)
Befruchtung Melkbarkeit 115 (82)
Vitalitätswert 108 (68) Kalbeverlauf pat. 105 (78)
Kalbeverlauf mat. 109 (71) Melkverhalten 106 (57)
Eutergesundheitswert 99 (78) Zellzahl 98 (73)
Persistenz 90 (73) Leistungssteigerung 92 (68)
Mastitis 101 (51) Milchfieber
Frühe Fruchtbarkeitsst. 96 (59) Zysten 101 (58)
Nutzungsdauer 115 (66)
Fruchtbarkeitswert 98 (65)
Befruchtung
Melkbarkeit 115 (82)
Vitalitätswert 108 (68)
Kalbeverlauf pat. 105 (78)
Kalbeverlauf mat. 109 (71)
Melkverhalten 106 (57)
Eutergesundheitswert 99 (78)
Zellzahl 98 (73)
Persistenz 90 (73)
Leistungssteigerung 92 (68)
Mastitis 101 (51)
Milchfieber
Frühe Fruchtbarkeitsst. 96 (59)
Zysten 101 (58)
Exterieurzuchtwerte
0 Töchter
Merkmal ZW Extrem 76 88 100 112 124 136 Extrem
Rahmen 113
Bemuskelung 101
Fundament 112
Euter 115
Größe 115 klein groß
Körperlänge 109 kurz lang
Hüftbreite 111 schmal breit
Rumpftiefe 113 seicht tief
Beckenneigung 108 eben abfallend
Sprg.winkel 95 steil säbelbeinig
Sprg.auspräg. 104 voll trocken
Fessel 104 durchtrittig steil
Trachten 112 niedrig hoch
Voreuterlänge 109 kurz lang
Sch.euterlänge 102 kurz lang
Voreuteraufhäng. 102 locker fest
Zentralband 108 nicht ausg. stark ausg.
Euterboden 103 tief hoch
Strichlänge 97 kurz lang
Strichdicke 88 dünn dick
Strichplatz. vo. 102 außen innen
Strichplatz. hi. 109 außen innen
Strichstell. hi. 119 nach außen nach innen
Euterreinheit 100 Nebenstr. reine Euter
Mutter
Platzhalter Fleckvieh.jpg

Kontaktieren Sie uns

Newsletter

Zum Newsletter anmelden.

© Copyright RBW 2022. All Rights Reserved.