Ihr Partner rund ums Rind – fair und kompetent

Rinderunion Baden-Württemberg e.V.

Home|Aktuelles|News|BT-Impfung dringend empfohlen

BT-Impfung dringend empfohlen

Wie bereits auf den Winterversammlungen berichtet, empfiehlt die RBW dringend eine Impfung gegen den Blauzungenvirus des Typs 4 und 8. Nachdem in Frankreich und der Schweiz sowohl neue Fälle von BT 8 als auch BT 4 dicht an der deutschen Grenze zu verzeichnen sind und zudem ein sehr rasches Seuchengeschehen von BT 4 in den letzten Monaten registriert wurde, muss umgehend die Impfung der Bestände angegangen werden.

 

Dies ist erforderlich, damit der Tierverkehr, im Besonderen das Verbringen von Kälbern auch im Falle von Einschränkungen durch Restriktionsgebiete, weiter gewährleistet ist.

 

Wie im letzten Jahr werden sich die Tierseuchenkasse und das Land Baden-Württemberg wieder an den Kosten der Impfung beteiligen (siehe Pressemitteilung). Melden Sie deshalb Ihren Impfbedarf umgehend bei Ihrem Hoftierarzt an. Weitere Infos finden Sie hier.